Ansichten eines Troubadours, Woche 12: „Freunde, Feinde und ein Scheffel Salz“, Tag 2.

Wenn die Seele eine Stimme hätte, wie würde diese klingen?

Aber noch viel wichtiger: Was würde sie sagen?

Würde dein Spiegelbild, jedes Mal, wenn du es anblickst, dir einen Ratschlag erteilen, welcher, glaubst du, wäre es? Und würdest du darauf hören?

Würdest du, jedes Mal, wenn du dir selbst in die Augen blicktest, das Gefüge von Raum und Zeit verändern können, was würdest du verändern? Und hättest du Angst, dir dabei in die Augen zu sehen?

Wie oft kann man sterben?

Wie oft kann man leben?

Sind Himmel und Hölle zwei Planeten in einer fernen Galaxie, die von Aliens bevölkert werden?

Hat Plato Astralreisen unternommen?

Sollte man Holzrosenkerne pur einnehmen?

Wer ist der Tod?

Macht es Sinn, ihn zu fürchten?

Wenn wir träumen, wachen wir dann woanders wieder auf?

Wenn wir sterben, wird unser Bewusstsein dann in einen anderen Körper transplantiert, der wiederum in ein anderes Leben, in eine andere Dimension geschickt wird?

Was ist ein transgalaktischer Void?

Kann man Licht messen?

Kann man Licht essen?

Wie sieht Zeit aus? Existiert sie wirklich, oder dient sie dem Gehirn der Erdlinge lediglich als Stütze?

Wenn du ein Parameter wärst, wie würdest du dich fühlen?

Wenn du einen Tag lang Sinus oder Cosinus spielen dürftest, wofür würdest du dich entscheiden?

Könntest du in einer anderen Dimension die Mutter deiner Mutter sein?

Gibt es Liebe?

Wer ist Zoroaster?

Du sagst, du fürchtest den „Tod“, doch kann es sein, dass du in Wirklichkeit das Leben fürchtest?

Hat Jesus die Kreuzigung überlebt?

Falls ja: Gilt es dann, dass er für unsere Sünden gestorben ist?

Wenn du ein Mal wöchentlich nach Sünden inspiziert werden würdest, welche Sünde hätte sich in deinem Körper am weitesten verbreitet?

Sind Sünden eine Erfindung oder existieren sie wirklich?

Wieso gibt es im All keinen Klang?

Kann Musik mit anderen Sinnen wahrgenommen werden? Falls ja, wie nennt sich „das“ dann?

Was ist Musik?

Woher weiß ich, dass ich kein Roboter bin?

Wer versichert mir, dass ich real bin?

Macht es Sinn, danach zu fragen? Macht es Sinn, nach Antworten zu suchen?

Gibt es einen Unterschied zwischen Mann und Frau?

Sind Väter die Schöpfer ihrer Söhne oder handelt es sich dabei nur um das Hirngespinst, das uns ein Chip vorgaugelt, der wiederum von Außerirdischen in jedermanns Hirn eingepflanzt wurde?

Sind Politiker Echsen?

Hat jemand Zugriff auf deine Gedanken?

Bestimmen deine Gedanken, wer du bist oder umgekehrt?

Wann starb der letzte Drache?

Wieso gibt es Pyramiden in allen Ecken dieser Welt, auch in der Antarktis?

Bist du dir schon mal begegnet?

Wärst du derselbe, wenn dein Körper aus Stahl und Kabelwerk bestünde?

Kann man ein Bewusstsein aufbewahren?

Sind geklonte Schafe echte Schafe?

Bewegt der Mensch sich evolutionstechnisch in Richtung übergeordnete Wesenheit oder gar Gottheit?

Können Götter sterben?

Können Götter lieben?

Wer erschuf die Götter?

Wer erschuf Chaos und Dunkelheit?

Was war davor?

Was, wenn es keine Zeit gibt und der Urknall unaufhörlich stattfindet, ebenso, wie das Ende der Welt?

Was, wenn die gesamte Weltgeschichte des Alls sich stets gleichzeitig abspielt und niemals anfängt oder endet?

Wenn es keinen Anfang und kein Ende gibt, sind wir dann überhaupt?

Wenn wir in den Spiegel blicken, sehen wir dann ein lebendiges Etwas oder ein Hologramm?

Kann es sein, dass wir längst erloschen und gestorben sind wie die Sterne in der Ferne und lediglich die Überbleibsel, die sich als optische Täuschung geben, miterleben?

Was, wenn der Wahnsinn der Anfang ist?

Muss ein Mensch erst verrückt werden, um die Wahrheit zu sehen?

Gibt es eine Wahrheit?

Gibt es mehrere Wahrheiten?

Was, wenn die Wahrheit schon längst abgelaufen ist wie eine Packung Milch?

Was, wenn wir tagtäglich vergiftete Milch trinken und uns mehr und mehr von der Wahrheit entfernen?

Wer bist du?

Wo kommst du her?

Hab ich dich schon mal gesehen?

Wie bedeutungslos sind die Erde und alles, was sich auf ihr abspielt?

Sind alle Menschen, die je gelebt haben und gestorben sind, in Wirklichkeit die Manifestation einer großen Gottheit, die in Abermilliarden Seelen explodiert ist und mit dem Ende der Menschheit wieder ganz sein wird?

Falls ja, gibt es mehr von diesen Überwesen?

Wie viele Menschen haben jemals gelebt und werden noch leben?

Ab wann zählt die Seele als Menschenseele?

Wieso ist der Neandertaler ausgestorben?

Haben Tiere Seelen?

Konnten Dinosaurier sprechen und Pyramiden bauen oder waren sie nur wildes Getier?

Wer erschafft Atome?

Wer erschuf Energie und wann geht sie aus?

Macht es Sinn danach zu fragen?

Macht es Sinn, Schmerz, Tod und Liebe zu fürchten?

Macht es Sinn, irgendetwas zu genießen oder sich darüber zu ärgern?

Bist du nur das Roboterspielzeug eines Höheren, dessen erfinderischer Gnade du dich auslieferst?

Lacht jemand gerade lauthals über den erbärmlichen, gescheiterten Versuch, aus der Seifenblase auszubrechen?

Werde ich ersticken?

Werde ich ersticken, wenn ich in ihr bleibe oder wenn ich sie verlasse?

Werde ich für diesen Versuch bestraft oder belohnt?

Geliebt oder gehasst?

Kümmert es irgendwen?

Wenn alle Menschen, die je gelebt haben, leben und noch leben werden, sich vereinen könnten, würden sie das Konstrukt zu sprengen in der Lage sein?

Wären wir, eine Armee von Aberbillionen, mächtig genug, es mit der Unwissenheit aufzunehmen?

Oder sind all jene, die starben, nur mehr im Nichts?

Tod und Leben, Leben und Tod, Zyklus und Ende, Anfang und Wiederkehr, Licht und Dunkel, Zeit und Raum, Energie und Materie – wer muss sich entscheiden?

Oder stand die Entscheidung schon immer fest?

Ist das Ende gekommen?

Oder sind wir erst am Anfang?

Sind wir real?

Sind wir lebendig?

 

 

(Jannis Raptis, „Ansichten eines Troubadours“ Blog 2017, www.jannisraptis.com)

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s