Ansichten eines Troubadours, Woche 14: „Das Leben ist ein Timing Problem“, Tag 2.

Einen wunderschönen guten Morgen!

Gut geschlafen?

Diese Uhrzeit ist schon ziemlich speziell. Irgendwie auch magisch, muss ich gestehen.

Ich schlief zwar sehr wenig und das mehr schlecht als recht, aber ich startete den Tag mit meiner Gitarre, was die Nerven sehr schnell wieder beruhigte.

Der heutige Tag wird im Zuge von Session #4 im Studio verbracht werden, wo ich sämtliche Gitarrenspuren overdubben werde.

Session 4: #guitar #overdubs 🎸🎶😍 #recording #studio #album #medieval #pop #singersongwriter #followyourdreams

A post shared by Jannis Raptis (@jannis_raptis) on

 

Konzentration und Fokus sind angesagt.

Die quälenden Geister der Vergangenheit können mich nicht länger aufhalten. An dieser Stelle passt ein sehr schönes Zitat von Johnny Depp rein:

“Just keep moving forward and don’t give a shit about what anybody thinks. Do what you have to do, for you.”

Gefällt mir sehr gut.

Ich bin heute aufgewacht und wusste plötzlich Dinge über mich. Unfassbar bedeutende Wahrheiten, die mir so viel Sicherheit und Trost gaben, dass ich es vermutlich gar nicht ausdrücken könnte. Ich weiß nun ganz bestimmt, dass eine neue Ära für mich angebrochen ist. Das ist ein gutes Gefühl.

Ich wünsche jedem Menschen, dass er das für sich findet, was ihn glücklich macht. Und mittlerweile denke ich, dass dieses „Etwas“ zu einem hohen Prozentteil aus Selbsterkenntnis besteht.

Vielleicht ist das die einzige Wahrheit, die wir zu erfassen in der Lage sind?

Wie sagte mein Freund Patrick vor vielen Jahren so schön: „Klarheit ist das höchste Gut.“

Oh, und wie recht er nur hatte, mein teurer Agamemnon!

Ich hoffe, ich kann dich damit ein wenig inspirieren, falls der Dienstag dich grau und trist begrüßt hat. Falls nicht, macht es aber nichts und ich hoffe, wir können trotzdem Freunde bleiben.

Apropos Dienstag: Heute in genau einer Woche spiele ich einen meiner derzeit raren Gigs – diesmal im Loop mit meinem Kollegen Alex Yoshii.

Alex Yoshii ist einer meiner Lieblingsgitarristen in Wien und er spielt heute Abend im Café Carina. Ich werde es wahrscheinlich nicht schaffen, doch wenn du Zeit hast, check die Show aus. Es lohnt sich!

Also dann. Der Herr Troubadour und seine Augenringe müssen nun recorden. Wünsch mir viel Erfolg! Ich werde ihn brauchen.

Zum Abschluss noch eine Ode an Gaia, die Muttergöttin der Erde:

Γαῖα θεά, μῆτερ μακάρων θνητῶν τ᾽ ἀνθρώπων, παντρόφε, πανδώτειρα, τελεσφόρε, παντολέτειρα, αὐξιθαλής, φερέκαρπε, καλαῖς ὥραισι βρύουσα, ἕδρανον ἀθανάτου κόσμου, πολυποίκιλε κούρη, ἣ λοχίαις ὠδῖσι κύεις καρπὸν πολυειδῆ, ἀιδία, πολύσεπτε, βαθύστερν᾽, ὀλβιόμοιρε, ἡδυπνόοις χαίρουσα χλόαις πολυανθέσι δαῖμον, ὀμβροχαρής, περὶ ἣν κόσμος πολυδαίδαλος ἄστρων εἱλεῖται φύσει ἀενάωι καὶ ῥεύμασι δεινοῖς. ἀλλά, μάκαιρα θεά, καρποὺς αὔξοις πολυγηθεῖς εὐμενὲς ἦτορ ἔχουσα, σὺν ὀλβίοισιν ἐν ὥραις.

Übersetzung:

Gaia Goddess, mother of the blissful gods and men alike, you that feed and give everything, you that make seeds grow and bring death to everything, you that multiplies fruits and help them grow, you are full of beautiful seasons, you are the throne of the immortal cosmos, goddess with many forms, you are pregnant with many fruits, immortal, venerable, you with the blissful fate, you find joy to the sweet breathing grass, you goddess with many blossoms ,you find joy to the rain, around you a diverse world full of stars is spinning, moving by the never ending nature and powerfull streams. But you , the blissfull goddess, may you make fruits multiply ,that brings to us happiness, and may your heart be propitious with us with many joyfull seasons.

 

(Jannis Raptis, „Ansichten eines Troubadours“ Blog 2017, www.jannisraptis.com)

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s